Internetseiten mit KompoZer - Grundlagen

Seiten verwalten

Ziele

  • Du kennst die Funktionen der Seitenverwaltung.

Seiten erstellen

Dies ist eine Alternative zur Verwaltung deiner Webseiten mit deinem Dateiverwaltungsprogramm. Es erfordert etwas mehr Vorbereitung, aber hat auch einige zusätzliche Funktionen.

Für die Webseite zur Nachtwanderung und dem Sonnensystem ist sicherlich keine besondere Verwaltung nötig. Es sind ja nur zwei HTML und drei Bilddateien. Bei größeren Projekten ist jedoch eine Verwaltung einer Webseite sehr hilfreich.

Die Seitenverwaltung bzw. der Site Manager erlaubt dir die einfache Navigation innerhalb deiner Webseite oder zwischen mehreren Seiten.

  • Schließe alle Dateien, die du innerhalb von KompoZer geöffnet hast.
  • Öffne die Seitenverwaltung wie oben beschrieben und klicke auf Seite bearbeiten Button Seite bearbeiten.
  • Führe die folgenden Anweisungen aus!
Computer-Eule

Es öffnet sich das Fenster Publizierungseinstellungen.
Wähle einen passenden Namen für deine Seite (Du kannst ihn vielleicht "Meine lokale Seite" nennen, um sie von einer späteren "Meine publizierte Seite" zu unterscheiden) und trage ihn in das Feld Seiten-Name ein.

Screenshot: Publizierungseinstellungen

Im Server-Verzeichnis-Eingabefeld klickst du auf Durchsuchen... und navigierst zu dem Ordner, in dem sich die Seite befindet. Markiere diesen Ordner und klicke auf OK.

Screenshot: Ordner suchen

Im Eingabefeld steht jetzt etwas wie C:\...
In den weiteren Feldern brauchst du nichts eintragen.

Screenshot: Publizierungseinstellungen Vorlage

Zurück in der Seitenverwaltung taucht jetzt der Seiten-Name auf. Durch Klick auf das Pluszeichen kann der Ordner erweitert und alle Dateien sichtbar gemacht werden.

Ergebnis in der Seitenverwaltung

Anmerkungen:

Tipp zum Schluss:
Ändere Namen von Dateien und Bildern immer innerhalb von KompoZer. Das Programm ändert dann automatisch alle Links, die auf diese Datei zeigen, so vermeidest du Fehler!

Tipp-Eule

Deine Seitenverwaltung sieht aus wie in diesem Screenshot?

Es folgt noch ein Kapitel zur graphischen Darstellung von Webseiten mit mehreren HTML-Dokumenten.

Wenn du dieses Kapitel schon bearbeitet hast, gibt es für dich noch ein Fazit.

Pfeil weiter